Herr Ralph Späni wird neuer Rektor des Schweizer Gymnasiums ab Schuljahr 2015/16

Wie wir Ihnen bereits mitgeteilt haben, wird unser langjähriger Rektor des Schweizer Gymnasiums, Herr Karl Pfirter, per Ende des Schuljahres 2014/15 in den wohl verdienten Ruhestand treten. In den vergangenen Monaten evaluierten wir zahlreiche Bewerbungen für die Nachfolge. Wir haben uns nun für Herrn Ralph Späni, Jahrgang 1971, von Meggen LU, entschieden.


20. Januar 2015

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Damen und Herren

Herr Späni ist derzeit Schulleiter an den Schulen in Baar/ZG. Er besitzt Führungserfahrung und das Diplom der Pädagogischen Hochschule Luzern als Schulleiter EDK. Herr Späni verfügt ausserdem über die Qualifikation als Ausbilder Schulpraxis an der Pädagogischen Hochschule Zentralschweiz (PHZ). Nach seinem Studium an der Universität Zürich (Deutsch, Französisch, Geschichte) erwarb er langjährige Unterrichtserfahrung als Klassenlehrperson, war Dozent in der Erwachsenenbildung und als Fachvorstand Deutsch verantwortlich für das Qualifikationsverfahren an einer Kaufmännischen Berufsschule. Mit den neuesten Erkenntnissen in den Bereichen Schul- und Unterrichtsentwicklung sowie im Schulmanagement ist er aus seiner aktuellen Anstellung bestens vertraut und auch mit den Behörden im Kanton Zug bereits sehr gut vernetzt.

Wir sind überzeugt, in Herrn Späni die Führungsperson gefunden zu haben, die mit dem bewährten Team des Schweizer Gymnasiums dessen Qualität langfristig erhalten und weiterentwickeln kann. Durch seine umfassende Erfahrung wird er auch zu der für Montana zentralen Koordination und Weiterentwicklung innerhalb der gesamten Schule als Mitglied des Schulleitungsteams viel beitragen können.

Herr Späni wird sich Ende Januar den Mitarbeitern und im Februar auch den Schülerinnen und Schülern vorstellen. Herr Pfirter wird ihn über den restlichen Verlauf des Schuljahres kontinuierlich in die Aufgabe einarbeiten. Wir setzen höchste Priorität darauf, dass der Übergang in der Führung des Schweizer Gymnasiums reibungslos stattfinden wird. Am 1. August 2015 wird Herr Späni sein Amt dann offiziell antreten.

Wir freuen uns, eine führungserfahrene, kompetente Persönlichkeit als neuen Rektor des Schweizer Gymnasiums bei uns begrüssen zu können, und wünschen Herrn Späni bereits jetzt einen erfolgreichen Start an unserer Schule.

Wir bitten Sie höflich um Kenntnisnahme und stehen Ihnen bei Fragen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüssen
Institut Montana Zugerberg AG

Unsere Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie das bestmögliche Ergebnis beim Surfen erzielen. Erfahren mehr