COVID-19

Institut Montana Zugerberg Reaktion auf COVID-19

Liebe Partner und Freunde vom Institut Montana,

ich hoffe, dass Sie und Ihre Familie bei guter Gesundheit sind und die Situation um Sie herum sich etwas verbessert. Die Gesundheit und Sicherheit unserer Schülerinnen & Schüler sowie unserer Mitarbeiter hat für uns oberste Priorität.

Es scheint, dass wir in nicht allzu ferner Zukunft wieder zu einer gewissen Normalität zurückkehren können. Die Schulleitung des Institut Montana Zugerberg arbeitet weiterhin daran, uns voranzubringen. Uns allen ist in dieser Zeit bewusst geworden, dass uns die Covid-19-Pandemie mit vielen Unbekannten konfrontiert.

Neben der Notwendigkeit grösstmöglicher Vorsichtsmassnahmen ist die entscheidende Erkenntnis, die wir gewonnen haben, dass alle Pläne jederzeit angepasst werden müssen. Wie Friedrich der Grosse wohl einmal sagte: "Man kann jemandem verzeihen, der im Kampf geschlagen wurde, aber man kann niemals jemandem verzeihen, der überrumpelt wurde". Wir müssen weiterhin auf alle Eventualitäten vorbereitet sein.

Unsere Richtlinien sind und bleiben weiterhin:

  • Die Gesundheit unserer Schülerinnen und Schüler sowie Mitarbeitenden steht an erster Stelle
  • Alles, was wir tun, gehen wir mit Besonnenheit an
  • Gewährleistung strengster Hygienestandards
  • Vermeidung grösserer Schüleransammlungen auf dem Campus

Covid-19 Präventionsmassnahmen

Bitte beachten Sie auch unsere aktuellen Covid-19 Präventionsmassnahmen!

Wir glauben jedoch, dass persönliche Interaktion wichtig ist, insbesondere wenn es um Entscheidungen geht, bei der es um die Bildung Ihrer Kinder geht und in der auch emotionale Aspekte wichtig sind. Deshalb möchten wir auch in dieser schwierigen Situation unsere Kommunikation mit Ihnen so persönlich wie möglich halten und haben dafür ein entsprechendes Informationssystem eingerichtet.

Unser Team steht für alle Informationen per E-Mail, Chat, Telefon und Videoanruf zur Verfügung. Auf unserer Okomo Webseite können Sie unsere Teammitglieder nach Sprache (Deutsch, Russisch, Spanisch, Chinesisch, Italienisch usw.) oder nach Thema filtern, um Ihren bevorzugten Ansprechpartner zu finden und die Kontaktmethode auszuwählen, mit der Sie sich am wohlsten fühlen. Weitere Informationen kontaktieren Sie unser Admissionsteam.

Wir wissen, dass wir weiterhin sehr vorsichtig sein müssen. Das Virus ist nach wie vor gegenwärtig und durch die Einhaltung der vorgeschriebenen Massnahmen können wir ein erneutes Ansteigen der Zahlen vermeiden. Wir beobachten die Fortschritte und müssen möglicherweise das Vorgehen entsprechend anpassen.
Bitte zögern Sie nicht, sich mit den Rektoren, den Klassenlehrern oder mir in Verbindung zu setzten, wenn Sie Fragen haben.

Mit freundlichen Grüssen

Institut Montana Zugerberg

Alexander Biner

Direktor

Direktor & Präsident des Verwaltungsrates

Kontakt

Institut Montana Zugerberg
Schönfels 5
6300 Zug
Schweiz

Phone: +41 (0)41 729 11 77
Mailto: info@montana-zug.ch

Nachrichten, Anrufe, Videoanrufe oder reservieren Sie eine virtuelle Tour mit uns!
hier

Unsere Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie das bestmögliche Ergebnis beim Surfen erzielen. Erfahren mehr